Menu
Menü
X

Nachrichten aus der Kirchengemeinde

Energiesparen

Energiesparen bei Kirchenbeleuchtungen

Auch wir als Kirchengemeinde leisten unseren Beitrag, um Energie einzusparen.

Energiesparen © Tom auf pixabay.de
Nulltoleranz - gegen Missbrauch
02.12.2022 red

Hilfe-Seiten: Null Toleranz bei Gewalt in der Kirche


Die EKHN wendet sich gegen jede Form von physischer, psychischer und seelischer Gewalt. Unsere Kirche engagiert sich mit zahlreichen Präventionsmaßnahmen. Dennoch wurden Fälle auch von sexualisierter Gewalt bekannt. Service-Seiten informieren darüber, wohin sich Betroffene wenden können. Es wird gezeigt, was wir für Prävention, Intervention und Aufarbeitung unternehmen.
Waltraud Pollex
20.01.2023 cw

Trauer um Gemeindepädagogin Waltraud Pollex


Das Evangelische Dekanat Rheingau-Taunus und die Kirchengemeinden Bechtheim, Beuerbach, Ketternschwalbach, Heftrich und Bermbach sowie Walsdorf, Esch und Idstein trauern um ihre langjährige Gemeindepädagogin Waldtraud Pollex. Sie starb nach langer schwerer Krankheit im Alter von 62 Jahren. Waltraud Pollex arbeitete seit 2009 in den Kirchengemeinden in der Kinder- und Jugendarbeit. Erst im Dekanat Idstein, anschließend im Dekanat Rheingau-Taunus.
Ein Wahrzeichen von Ameland - der Leuchtturm
20.01.2023 cw

Gemeinschaft, Inselflair, Graffiti und Städtetrip in den Osterferien


2023 beschert Hessen drei Wochen Osterferien. Damit keine Langeweile aufkommt, bietet die Evangelische Jugend im Dekanat Rheingau-Taunus eine Freizeit für Teens (9 – 13 Jahre) auf Ameland sowie Oster-Erlebnistage für Jugendliche zwischen 14 und 20 Jahren an.
Unterwegs im Wald
19.01.2023 epd/red

Evangelische Kirche beobachtet Konflikt im Fechenheimer Wald


Rund 20 Ehrenamtliche aus der evangelischen Kirche sind als Beobachter:innen des Konflikts im Fechenheimer Wald entsandt. Das Waldstück im Frankfurter Osten soll für das fehlende Verbindungsstück zwischen zwei Autobahnen gefällt werden. Das hat Proteste hervorgerufen.
top